Wirtshaus zur Mägd

Das altehrwürdige Zunfthaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Rhein, an der trendigen St. Johanns-Vorstadt im Herzen des Grossbasels.

Wo früher Hans Holbein getafelt hat, treffen sich heute die benachbarten Architektinnen zum Mittagessen im Restaurant, geniessen Verliebte ein Tête-à-Tête im heimeligen Sääli und gönnen sich durstige Sängerknaben ein Bier im lauschigen Garten. Ruhe suchende Geniesser ziehen sich ins gemütliche Fumoir zurück, während Tanzfreudige im historischen Saal das Tanzbein schwingen und Familien in der gediegenen Holbeinstube Grossvater’s Geburtstag zelebrieren.


Die «Mägd» ist weit mehr als ein Ort für feine Tafelfreuden. Kommen Sie mit auf einen Rundgang und lassen Sie sich vom Charme dieses einzigartigen Wirtshauses bezaubern!

Wir freuen uns auf Sie!

Adriano Giordano und Team